Windeletui

Und noch ein Werk der letzten Wochen: Ein Windeletui nach Schnabelina als Geschenk für Outdoor-begeisterte Freunde, die viel mit ihrem Kind draußen sind.

Statt Einmal-Wickelunterlage gehört eine zugeschnittene Isomatte dazu – die isoliert und polstert besser, wenn man draussen auf dem Boden wickelt.  Leider ist es ziemlich schludrig genäht, es mußte schnell fertig werden, bevor die Freunde zu Besuch kamen. ;-)

Ich hab es etwas vergrößert, damit auch Junior-Windeln problemlos reinpassen. Der Stoff ist von Ikea, die Isomatte von Globetrotter.

Ich werde auch noch eins für uns machen, da ich die Wickelgelegenheiten auf öffentlichen Klos oft so fies finde, dass ich lieber draußen wickele, wenn es wettermäßig irgendwie vertretbar ist.

Advertisements

Über naehfreundin

Noch eine Bloggerin, die näht. Hauptsächlich für's Kind. Ohne Perfektionsanspruch, oft ohne zu stecken. Mit viel Spaß und wenig Kenntnissen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien