Lumikigata für’s Patenkind – fertig!

Gestern Abend ist sie fertig geworden:

Hier die Snap-Befestigung im Detail. So kann man die Deckelklappe nach Lust und Laune austauschen.

Mehr Photos in diesem Beitrag.

Beim nächsten Mal würde ich ein paar Kleinigkeiten anders machen, aber Alles in Allem bin ich sehr zufrieden. Wenn ich jetzt noch rausfinde, wie man einen Reißverschluss dazubastelt, dann näh ich so eine Tasche nocheinmal für mich.

Schnitt: Lumikigata mit kleinen Veränderungen.

Stoffe: Rotes Baumwolleinen und Volumenvlies von Stoff und Stil. Innenstoff von Ikea, Deckelstoff von Stenzo. Gurtband und Schnalle von Jajasio, Webband von Farbenmix, Klett aus dem örtlichen Laden. KamSnaps.

Advertisements

Über naehfreundin

Noch eine Bloggerin, die näht. Hauptsächlich für's Kind. Ohne Perfektionsanspruch, oft ohne zu stecken. Mit viel Spaß und wenig Kenntnissen.

3 Antworten zu “Lumikigata für’s Patenkind – fertig!

  1. toll!!! so macht der gang zum kiga noch viel mehr spaß!

    liebe grüße
    anke

    • Hi
      die Tasche ist super schön geworden. Meine Kleine geht jetzt auch bald in den Kindergarten und ich hab auch schon überlegt ob ich ihr eine Tasche nähe. Dass man die Deckelklappe austauschen kann ist eine tolle Idee. Ich werde auf jeden Fall auf deine Seite zurückkommen ;-)

  2. Hi,
    sieht toll aus … gefällt mir sehr gut.
    Hab zwar keine Kinder, aber man kann ja ein anderes Muster auch nehmen ;)
    LG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien