Eulen!

Heute entstanden:

Eine Eule als Kuscheltier/Kissen:

 (Ja, Licht ist grottig)

Schnittmuster selbst gemalt. Beim nächsten Mal würde ich die Ecken unten etwas runder machen, sonst gefällt sie mir gut.

Material: jadegrüner Cord und Blümchen-Webware von Stoff und Stil, Füllung aus einem IKEA-Kissen.

Und ein Schlüsselband. Endlich! Während der bei Freunden hinterlegte Ersatzschlüssel selbstverständlich einen schönen, selbstgenähten Anhänger hat, ebenso wie der hier deponierte Ersatzschlüssel meiner Mutter, war mein Schlüsselbund an ein übrig gebliebenes Stück Gardinenband geknotet. Sah häßlich aus. Ist trotzdem seit dem Umzug so geblieben. Ist ja auch erst 9 Monate her. *Augenroll*

Das selbstgemachte Schrägband samt aufgenähtem Eulenwebband ist ein Überrest der Farbenmix-Adventskalendertasche. Da hab ich nicht die ganze Länge aufgebraucht, und der Rest reichte gerade so für ein Schlüsselband.

Material: Apfelstoff von Stoff und Stil, Eulenwebband von Nähfreundin J. geschenkt bekommen, Schlüsselring und Karabiner von einem Messe-Werbe-Zutrittskarten-Hängeband (wie heißen die Dinger eigentlich korrekt?)

Advertisements

Über naehfreundin

Noch eine Bloggerin, die näht. Hauptsächlich für's Kind. Ohne Perfektionsanspruch, oft ohne zu stecken. Mit viel Spaß und wenig Kenntnissen.

Eine Antwort zu “Eulen!

  1. Pingback: Projekt: NähMai « naehfreundin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien