Me Made Mittwoch: Ich will auch mal!

So ganz habe ich die Regeln des Me Made Mittwochs ja noch nicht verstanden – es geht irgendwie darum, dass ganz viele nähende Bloggerinnen Mittwochs Bekleidung tragen, die sie selbst genäht haben. Bevorzugt (Knoten-)Kleider. Oder so.

Egal, ich will mitmachen! :-)

Ich habe am Mittwoch diesen Pulli getragen – von und für mich selbstgenäht. Das erste Kleidungsstück überhaupt, dass ich ohne fremde Hilfe für mich produziert habe.

Er hat einige ‚Fehler‘ bzw. einiges würde ich beim nächsten Mal anders machen – trotzdem trage ich ihn total gerne. Leider bekomt er entlang einiger Nähte schon klitzekleine Löcher :-(

Lustigerweise (und total ungeplant) hat der Mann dem Kind am Morgen einen Pulli in denselben Farben angezogen. Und das Kind wollte beim Photgraphieren umbedingt mit auf’s Bild, hat dann aber so rumgezappelt, dass es unscharf wurde.

Mehr Frauen in selbstgenähten Kleidern, Röcken oder Oberteilen findest du jeden Mittwoch dort.

Advertisements

Über naehfreundin

Noch eine Bloggerin, die näht. Hauptsächlich für's Kind. Ohne Perfektionsanspruch, oft ohne zu stecken. Mit viel Spaß und wenig Kenntnissen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien