Ameisenhose

Vom grünen Sweat war noch ein Stück übrig, deswegen gab es noch eine Hose hinterher.

Mit dem langen Bauchbund und den Umklappbündchen an den Beinen ist sie schon fast herbstlich. Aber so ganz ist dem Sommer dieses Jahr ja auch nicht zu trauen.

Bewährter Schnitt,  quietschgrüner Sweat, und drei aufgestickte Ameisen. Was kann da noch schief gehen? :-)

Jerseyhose Luisa und Sweat und Bündchen von Stoff und Stil. Die Ameise ist ein nachgezeichnetes, im Internet gefundenes Photo. Via Windelvlies auf die Hose übetragen.

Es ist immer wieder faszinierend zu sehen, wie sehr die Passform vom Material beeinflußt wird. Ich habe in den letzten Monaten Luisas aus Sweat, aus verschiedenen Jerseys, und aus Wolljersey genäht. Und immer sitzen sie anders.

Advertisements

Über naehfreundin

Noch eine Bloggerin, die näht. Hauptsächlich für's Kind. Ohne Perfektionsanspruch, oft ohne zu stecken. Mit viel Spaß und wenig Kenntnissen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien