Büchertasche

Die Pixibücher haben schon länger Hüllen, aber die größeren Bücher brauchen für die Reise und den Urlaub auch noch ein zu Hause.

Die Tasche ist groß genug für MaxiPixis, die Minimax-Bücher, und auch Ellermann MaxiBücher passen hinein.

Vom Möwenstoff hatte ich leider nicht mehr genug, um ihn so zuzuscheniden, dass die Möwen richtigrum sind. Jetzt sind sie halt um 90° gedreht.

Material: Stoffe und aufbügelbares Volumenvlies von Stoff und Stil, das Webband habe ich auf Dawanda gekauft, das Klettband ist von Extremtextil.

Advertisements

Über naehfreundin

Noch eine Bloggerin, die näht. Hauptsächlich für's Kind. Ohne Perfektionsanspruch, oft ohne zu stecken. Mit viel Spaß und wenig Kenntnissen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien