Probenähen „Die Hose“

Ich hab mich ja sehr gfereut, von Frau Erbsenprinzessin für’s Probenähen ausgelost zu werden.

Leider stand die erste Version unter einem schlechten Stern, was absolut nicht an der Anleitung liegt! Daran schuld waren der garstige Stoff, der ribbelt und sich unglaublich in der Länge dehnt, und meine eigene Schusseligkeit.

Hier sieht man das „Längen“problem (nein, ich hab NICHT falsch zugeschnitten)

Längenproblem

und hier sieht man meine Blödheit ;-)

Blödheit

Ich hab Problem 1 durch beherzten Einsatz des Rollschneiders gelöst, und Problem 2 durch ausdauernden Einsatz des Nahttrenners. Dreifachgeradstich nervt übrigens beim Auftrennen sehr.

Und jetzt ist sie fertig!

Hose 1

Das Kind sagt: „Ohhh, eine blaue Hose mit großen Taschen für all meine Schätze“. Wir haben in letzter Zeit wohl etwas zu oft die Geschichte vom Maulwurf und seiner Hose gelesen ;-)

Material: Stoff und Stil.

Advertisements

Über naehfreundin

Noch eine Bloggerin, die näht. Hauptsächlich für's Kind. Ohne Perfektionsanspruch, oft ohne zu stecken. Mit viel Spaß und wenig Kenntnissen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien