Jaja, die lieben Pläne…

und die Realität ;-)

Sonntag war Stoffmarkt. Und da ich ja keinen Stoff kaufe, war ich nur mal gucken, wie der Stoffmarkt so ist… und hab dann natürlich doch was gekauft. War ja klar.

Einkauf auf dem Stoffmarkt

Schrägband für Nähfreundin J. sowie 0,5 m Webware mit Landkartenaufdruck, für den Mann. Und 2 Coupons, je 1,50 x 1,50 m aus etwas festerer Baumwolle, Hosen für’s Kind und Rock für mich.

Ich kann den Kauf sogar vor mir selbst rechtfertigen, denn das Schrägband und der Landkartenstoff sind Geschenke, und zählen daher nicht, und die Coupons zählen auch nicht, weil ich am Freitag 3 Stoffe aus meinem Lager für 10 € an eine Freundin verkauft habe. Und die Coupons haben beide zusammen zuuuufällig auch 10 € gekostet. Sozusagen ein Stofftausch, kein Neukauf ;-)

Advertisements

Über naehfreundin

Noch eine Bloggerin, die näht. Hauptsächlich für's Kind. Ohne Perfektionsanspruch, oft ohne zu stecken. Mit viel Spaß und wenig Kenntnissen.

Eine Antwort zu “Jaja, die lieben Pläne…

  1. Pingback: Jahres-Nähplan 2013: März | naehfreundin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien