Trends und Moden

Im Internet dem mir bekannten Teil des Näh-Internets schwirren ja so einige „Trends“ herum. Shelly-Shirts zum Beispiel, oder Onion-Knotenkleider. Und Farbenmix-Schnitte generell als Einstieg in die Näherei.

Anscheinend gibt es sowas auch im Hobbygarten-Bereich: Salatbäume. Square Foot Gardening. Urbane Bienenhaltung. Wurmkompost.

Spannend, spannend.

Und während ich gegen die Nähtrends immun zu sein scheine (Shelly reizt mich nicht. Das Knotenkleid hat mir einen zu tiefen Ausschnitt. Farbenmix-Passformen überzeugen mich auf den Bildern nicht), haben mich die Garten-Anfänger-Trends voll infiziert.

Der Salatbaum steht schon und ist bepflanzt. Bienen hätte ich furchtbar gerne. Mit Wurmkompost experimentiere ich schon. Und Square Foot Gardening spricht mich auch an – so schön strukturiert und übersichtlich…

Advertisements

Über naehfreundin

Noch eine Bloggerin, die näht. Hauptsächlich für's Kind. Ohne Perfektionsanspruch, oft ohne zu stecken. Mit viel Spaß und wenig Kenntnissen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien