Weihnachtskleid-Sew-Along 2013: Teil 1

WKSA13

Weihnachten ist bei uns kein großes Fest – es gibt kleine Geschenke, es gibt leckeres, aber nicht allzuaufwendiges Essen.

Strenggenommen bräuchte ich also kein Weihnachtskleid, denn die Kleiderordnung ist bei uns eher leger-gemütlich.

Da ich mir aber schon gaaaaanz lange Jurk 27 aus der Februarknip 2012 nähen will, nutze ich jetzt das Sew-Along, um endlich in die Puschen zu kommen. Leger-gemütlich ist das Kleid ja irgendwie auch, daher passt es zu unserem Weihnachten.

Ich möchte gerne 2farbig nähen, mit diesen beiden Punktestoffen vom Maybachufermarkt. Ich befürchte, die eher billige Qualität wird schnell pillen, aber ich riskier es.

2 x Punkte

Hier die Themen für heute:

„Ich bin ein Streber und habe schon alles zusammen gesucht / Ich habe noch überhaupt keinen Plan und sage stattdessen ein Gedicht auf / Ich gucke mal, was die anderen so nähen / Dieser Stoff soll es sein, nur was für ein Schnitt?? / Kleine Rückblende: mein Weihnachtskleid 2012/2011“

Nein, ich bin kein Streber. Ok, Stoffe sind schon ausgesucht und der Schnitt ist immerhin abgepaust (aber nicht ausgeschnitten) / Gedichte kan ich nicht / Was die anderen so nähen, guck ich natürlich auch, denke aber, dass ich bei meinem Plan bleiben werde / Weihnachtskleid 2012 gibt es bei mir nicht.

Was andere Frauen legeres oder festliches planen, wird heute auf dem MMM-Blog gesammelt.

P.S.: Und irgendwann, wenn ich mal ein wirklich festliches Weihanchten feiere, dann will ich so ein Kleid! Jawoll. (Ich durfte als Kind meinen Prinzessinenphase anscheinend nicht ausreichend ausleben – Pipi Langstrumpf zu Karneval und so, ihr wißt schon)

Advertisements

Über naehfreundin

Noch eine Bloggerin, die näht. Hauptsächlich für's Kind. Ohne Perfektionsanspruch, oft ohne zu stecken. Mit viel Spaß und wenig Kenntnissen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien