Blauer Nicki-Strampler

Kuschelanzug ohne Ärmel und Kapuze wird zum Strampler. Kuschelweich und süpersüß.

P1050898
Eigentlich wollte ich Knopflöcher und Knöpfe, aber meine Maschine hat sich geweigert, ansehnliche Knopflöcher zu Nähen. Ein Versuch mit Jerseydrückern schlug wegen der Dicke fehl, jetzt sind es KamSnaps geworden, für die der Stoff samt Vlieseline und Bündchen aber auch fast zu dick ist, einer hat sich schon gelöst und mußte neu gemacht werden.

  • Schnitt: Klimperklein Kuschelanzug
  • Veränderungen: Ärmel weggelassen, Knöpfe auf Schulter
  • Material: Nicki und Bündchen von Stoff und Stil, KamSnaps
  • Kosten: ca 10 €
  • Werde ich nochmal machen: Definitiv
Advertisements

Grüner Strampler

Neues Lieblingsteil: Knallgrüner Strampler mit Kontrastnähten und eingefasstem Ausschnitt.

strampler gruen 1

strampler gruen hinten

  • Schnitt: Klimperklein Kuschelanzug
  • Veränderungen: Ärmel weggelassen, Knöpfe auf Schulter
  • Material: Sweat und Bündchen von Stoff und Stil, Jerseydrücker von Prym
  • Kosten: ca 9 €
  • Werde ich nochmal machen: Oh ja!

Webkantenhose

Bei dieser kurzen Hose habe ich die Webkante des Stoffes als Saum und Tascheneinfassung genommen. (Und mußte deswegen 90° entgegen dem Fadenlauf zuschneiden)  Webkantenhose

 

  • Schnitt: Erbsenprinzessin raffhose
  • Änderungen: Gekürzt, Taschen dazu
  • Material: Webware von Ikea, Bündchen von Stoff und Stil
  • Kosten: Webware war ein rest, 0 €, 1 € für’s Bündchen –> 1 €
  • Werde ich nochmal machen: Ja.

Breitcord-Paspel-Hose

Momentan steh ich ja total auf Paspeln und muß die überall verwenden.

Breitcord-Paspel-Hose

Breitcord-Paspel-Hose von hinten

 

  • Schnitt: Minikrea Posebuks
  • Änderungen: Teilung hinten eingebaut, Taschen und Knieflicken dazu
  • Material: alles von Stoff und Stil
  • Kosten: 2,65 für den Cord,  3,35 e für die Paspel, Bündchen war ein Rest –> 6 €
  • Werde ich nochmal machen: Oh ja.

HipBag für mich

Die HipBag für Nähfreundin S. hat mir so gut gefallen, dass ich die Selbe Farbkombi noch einmal für mich genäht habe.

HipBag 2

Diesmal mit langem Schlüsselband, damit der Schlüssel beim Aufschließen angeklipst bleiben kann.

  • Schnitt: Schnabelina HipBag
  • Änderungen: keine
  • Material: roter Stoff und Paspel von Stoff und Stil, blauer Stoff und Webband über Dawanda, Gurtband und Reißverschlüsse von jajasio
  • Kosten: Schwierig. Der Stoff waren Reste, die Vlieseline auch. Wenn ich RV, Paspel, Webband und Gurtband als Verbrauchsmaterial betrachte, 0 €, sonst ein paar €
  • Werde ich nochmal machen: Ja. Das Kind hat seine Stofwünsche schon diktiert.

2 Pixibuchhüllen

Schnell mal zwischendurch am Küchentisch genäht, während der Mann daneben sitzt, in einer Zeitschrift blättert und die interessanten oder lustigen Sachen zusammengefasst wiedergibt… hach, Nähen ist sooooo schön! (Und Kuchen gab es auch)

Raketen-Pixibuch-Hüllen

  • Schnitt: selbstgemacht, Wendeöffnung nach Cocoschock
  • Material: Raketenstoff und Baumwolleinen von Stoff und Stil, Gummiband über Dawanada
  • Kosten: Stoffe sind Reste, das Gummiband hat vielelicht 50 Cent gekostet
  • Werde ich nochmal machen: Klar. Pixibuchhüllen kann man irgendwie immer gebrauchen, zum Behalten und zum Verschenken.

Platzdeckchen

Wer hätte gedacht, dass ich mal ein Tischset nähen würde?

Das Patenkind wird eingeschult und soll ein Platzdeckchen mitbringen, das beim Frühstück verwendet wird. Eine super Geschenkmöglichkeit für die nähende Patentante!

Tischset

(Unter dem weißen Oval ist der Name appliziert)

Rückseite

Die Schrägband-Nahtstelle ist hinten leider etwas verhunzt. Ich arbeite dran.

  • Schnitt: ein DinA4-Blatt im Bruch
  • Material: Baumwollleinen von Stoff und Stil, Waldstoff vom Stoffcentrum, Webbänder Dawanda und Stoff und Stil. Schrägband ist selbstgemacht
  • Kosten: Ungefähr 5-7 €, denke ich
  • Werde ich nochmal machen: Wenn Bedarf besteht

Ringel-Recycling

Das war mal ein Shirt des Mannes, früher gern getragen, jetzt etwas zu klein und sehr verzogen.
Mit etwas Geschiebe und Gezerre beim Zuschneiden hab ich die Streifen aber noch halbwegs passend hinbekommen.

Ringel-Recycling

  • Schnitt: Schnabelina Regenbogenbody
  • Änderungen: Ausschnitt weiter
  • Material: altes Shirt vom Mann (h&m), Webbandschnipsel über Dawanda
  • Kosten:  0 €
  • Werde ich nochmal machen: Auf jeden Fall

Restehose 2

Noch eine Pyjamahose aus Resten. Ein aussortiertes Shirt vom Mann, ein zu kurz gewordenes Unterhemd von mir. Das Bündchen ist neu.

Restehose 2

 

  • Schnitt: Klimperklein Sommerhose
  • Änderungen: verlängert
  • Material: Bündchen von Stoff und Stil, 2 alte Shirts
  • Kosten: 1 € für das Bündchen
  • Werde ich nochmal machen: Ja

Geschenk II

Für das Nachbarskind, das Geburtstag hat

Büchertasche II

Es passen MaxiPixis, Lesemaus und Ellermann Maxi-Bilderbücher hinein.

Büchertasche I

Eigentlich sollten die Raketen das Futter sein und die Gitarre außen – leider hab ich nicht nachgedacht und sie dafür falschrum aufgestickt. Aber so gefällt es mir eh fast noch besser.

Büchertasche III

  • Schnitt: Nalevs Zaubertasche, Maße angepasst. Die Gitarrenform hab ich hier abgemalt
  • Material: Raketenstoff, Baumwollleinen und Gummiband von Stoff und Stil, Vlieseline
  • Kosten: Waren alles Reste, daher 0 €
  • Werde ich nochmal machen: Ja, wenn mir noch ein Kind einfällt, das dringend eine Büchertasche braucht.

Kategorien